REGENAPLEX-Therapie



Die Regenaplex Therapie ist eine homöpathische Komplexmitteltherapie, die es seit 1963 gibt.
„Die Natur unternimmt nichts, um sich selbst zu schaden. Deshalb ist Krankheit immer das Heilbestreben des Körpers“ ist ein Zitat von dem Begründer der Regena-Therapie G.C. Stahlkopf.

Er entwickelte spezielle Zusammensetzungen in den einzelnen Regenaplexen, die Pflanzenextrakte, Mineralien und tierische Substanzen enthalten, um damit den Körper von Giften und degenerativen Einflüssen zu befreien und die Regeneration des Organismus zu ermöglichen.

Die einzelnen Regenaplexe, die alle eine Nummernbezeichnung haben, werden nach einem ganzheitlichen Behandlungsansatz kombiniert, wie in einem Baukastensystem.




Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde

Christine Schulz-Ruhtenberg, DO.CN® • Heilpraktikerin
Portastr. 73 • 32457 Porta Westfalica
Tel. 0571 – 88 91 88 55 • E-Mail: cschuru@web.de